TV-Sendungen

Musik für Sie

Anfang 2004 übernahm Uta Bresan die erfolgreichste Showreihe des MDR Fernsehens "Musik für Sie", die seitdem vor allem durch ihre Publikumsnähe noch stärker an Popularität gewonnen hat. Im Jahr 2009 und 2011 ging Uta Bresan mit diesem Konzept live auf Tournee und präsentierte beliebte bzw. häufig gewünschte Interpreten im Sendegebiet. Parallel zur TV-Show gibt es mittlerweile auch drei gleichnamige CD-Sampler zu erwerben, die mit den musikalischen Highlights der Show aufwarten.

TV-Sendung
Freitag, 12. April 2019
MDR

Kleider machen Leute – Uta Bresan unterwegs im Erzgebirge

Mit Ihren Musikwünschen macht sich Uta Bresan diesmal auf ins Erzgebirge rund um Annaberg-Buchholz. Lassen Sie sich mitnehmen auf eine Zeitreise durch die Textilgeschichte und –zukunft. Denn dazu hat sie sich auch wieder musikalische Prominenz eingeladen. Auf Wunsch der Zuschauer sind diesmal u.a. dabei: Nik P., VoXXclub, Melissa Naschenweng, das Nockalm Quintett, Allessa, Vincent Groß, Veronika Fischer und Ross Antony. Gemeinsam gehen sie der Frage nach, welche Kleider eigentlich was für Leute machen und finden heraus, wo Mode im Erzgebirge auf HighTech trifft. Dafür besucht Uta Bresan einige Handwerker, die zwischen Tradition und Moderne ungewöhnliche Textilien herstellen. Natürlich gibt es für den ein oder anderen Zuschauer auch eine freudige Überraschung und das Wiedersehen mit ihren Schlagerstars, wenn es heißt: Musik für Sie.

Tierisch tierisch

Mit der beliebten Sendereihe „Tierisch tierisch”, die seit 1994 wöchentlich (Mittwoch 19.50 Uhr) über die MDR-Bildschirme flimmert, hat sich Uta Bresan zum einen als Moderatorin und zum anderen als engagierte Tierfreundin einen Namen gemacht. Unzählige Vierbeiner konnten seitdem aus zahlreichen Tierheimen des MDR Sendegebietes in ein neues Zuhause vermittelt werden.

Die Sendung erhielt vom Deutschen Tierschutzbund die Franz-Assisi-Medaille – die höchste Auszeichnung für Engagement im Tierschutz.

TV-Sendung
Mittwoch, 22. Mai 2019
MDR